Logo Hilscher

Technologien

  • CANopen
  •  

Linkable Object Module CANopen-Master

Produkt-Bild

NXLOM-COM-Image

NXLOM-COM

Serie

Auf einen Blick

  • Protokollstack und Betriebsystem als C Library
  • Eigene Applikation auf dem netX
  • Komplettes Funktionsspektrum des Chips verfügbar

Weitere Informationen

Beschreibung

Das „Linkable Object Module“ (LOM) von Hilscher beinhaltet den Protokollstack und Real-Time Kernel rcX als C-Bibliothek. Dadurch können sie ihre Applikation direkt auf dem netX entwickeln, was dazu führt, dass sie den kompletten Funktionsumfang des netX-Controllers ausnutzen können. Klassicher Anwendungsfall hierfür sind sogenannte „stand alone“ Lösungen, bei denen keine zusätzliche CPU benötigt wird. Für eine einfache Anprogrammierung der netX Peripherie stellt das rcX ein komplettes Treiber Set zur Verfügung. Das Protokoll kann entweder über eine Shared Memory API, welche identisch zu der des externen DPMs ist, oder direkt über die Packet API des Protokollstacks an programmiert werden.

Bestellinformation

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NXLOM-COM7422.500Linkable Object Module CANopen-Master

Downloads

Dokumentation

Die Netzwerkcontroller Familie netX, ist die intelligente Lösung, alle bewährten Feldbus- und Echtzeit-Ethernet-Systeme auf kleinstem Raum zu verwirklichen. Hilscher bietet dabei nicht nur den reinen ASIC, sondern auch die passende Software plus Entwicklungsboards.