Logo Hilscher

Technologien

  • CANopen
  • PROFIBUS
  • CC-Link
  • DeviceNet
  • EtherCAT
  • Industrial Ethernet
  • EtherNet/IP
  • IO-Link
  • Modbus
  • POWERLINK
  • PROFINET
  • Sercos
  • Varan
  •  

Kleinster Multiprotokoll SoC

Produkt-Bild

NETX 90-Image

NETX 90

Angekündigt

Auf einen Blick

  • Kleinster Multiprotokoll SoC mit zusätzlichem Cortex-M4 Applikationsprozessor
  • Integrierte Security-Funktionen für sichere Feld- und Cloud-Konnektivität
  • Unterstützt alle Industrial Ethernet-, Feldbus- und IIoT-Standard
  • Energieeffizienter SoC mit geringster Verlustleistung

Weitere Informationen

Beschreibung

Mit dem Aufkommen von Industrial IoT ist das Thema Security eine Schlüsseltechnologie für cyber-physikalische Systeme geworden. Passend dazu entwickelte Hilscher die nächste Generation von Netzwerk-Controllern basierend auf dem Erfolg des netX 51/52. Der erste Baustein aus dieser neuen Familie ist der netX 90, der eine höhere Integrationsdichte mit verbesserter Performance ermöglicht und dazu eine geringere Verlustleistung aufweist. Zusätzlich ist dieser für industrielle Applikationen mit kleineren Formfaktoren konzipiert.

Die zunehmende Komplexität von System-on-Chips (SoC), verbunden mit hohen Softwareentwicklungs- und Wartungskosten, führt zu den Marktanforderungen eines lösungsorientiertem Ansatzes. Durch das perfekt aufeinander abgestimmte Zusammenspiel zwischen Hard- und Software wurde der netX 90 erschaffen, um die Entwicklungszeit zu verkürzen und ein schnelleres „Time-to-Market“ zu ermöglichen.

Dementsprechend bringt das netX 90 SoC-Design zwei getrennte Systemparadigmen auf einem winzigen Formfaktor zusammen, d.h. einen CPU Kern für die industrielle Echtzeit-Kommunikation und einen weiteren für die industrielle Applikation. Der Inter-CPU-Datenaustausch zwischen beiden Systemen, basiert auf einer konsistenten und einheitlichen API, diese ermöglicht es dem Applikations-Entwickler komplett getestete und vorzertifizierte Protokollstacks als ladbare Firmware für die Kommunikation einzusetzen.

Diese LFW-basierte Softwarelösung ist unabhängig davon nutzbar, ob der netX 90 als Stand-alone Applikation oder als Companion-Chip mit Host-Schnittstelle verwendet wird. Die externe Hostschnittstelle sorgt für ein hohes Maß an Interoperabilität für maximalen E / A-Datendurchsatz mit präziser Synchronisation zur Netzzykluszeit.

Zusammenfassend ist der netX 90 die Lösung mit einer unerreichten Flexibilität für eine Vielzahl von industriellen Slave / Geräteanwendungen für die Prozess- und Fabrikautomation.

Technische Daten

 

Technische Daten

netX 90 Features Kommunikation Applikation
CoreARM® ProzessorCortex®-M4 bei 100 MHz mit MPUCortex®-M4 bei 100 MHz mit MPU und FPU
Hilscher 32-Bit RISCxPIC bei 100 MHz mit 2x 8 KB TCMxPIC bei 100 MHz mit 2x 8 KB TCM
SpeicherSRAM (ECC)576 KB64 KB
Flash (ECC)1024 KB512 KB
Mask ROM96 KB-
SystemDMA Controller3 Kanäle3 Kanäle
WDC (ARM / xPIC)1 / 11 / 1
Timer (ARM / xPIC)2x 32-Bit / 3x 32-Bit2x 32-Bit / 3x 32-Bit
Built-in BootloaderHost Interface (DPM/SPM), Ethernet (xC0 DHCP/TFTP), Seriell (FTDI USB bis JTAG/UART)
NetzwerkxC Subsystem2 Kanäle-
IEEE 1588 SysTime21
Fast Ethernet PHYDual-port, FX Support-
100 Mbps LVDSPHYDual-Port-
Ethernet MAC10 / 100 Mbps, MII
PeripherieUART (Bis zu 10 Mbaud)12
SPI (Bis zu 50 MHz)-4
I2C (Bis zu 3,4 MHz)22
CAN (2.0B, SJA1000)-2
IO-Link V1.1 Controller-8 Kanäle
MLED (PWM abgestimmt)48
PIO / GPIO / MMIO- / 4 / -Bis zu 49 / 8 / 16
Mixed SignalTimer (PWM, IC/OC)4x 32-Bit (Min. 10 ns)8x 32-Bit (Min. 10 ns)
ADC SAR (12-Bit, 2 Msps)2x 2 channels
EnDat 2.2 (Master E6).2 (mit RTM)
BiSS / SSI (Master MB)-2 / 2
Host-SchnittstelleParallel (DPM)8/16-Bit (Lesezugriff min. 55 ns)Intern 32-Bit
Seriell (SPM)2x SPI/QSPI (Bis zu 125 MHz/33 MHz)-
MAC (PHY Modus)MII (10/100 Mbps)-
Externer SpeicherSRAM / NOR / NAND / SDRAM✓ / ✓ / - / ✓ (8/16-Bit)
SD/MMC / SDIOSPI Modus / -
QSPI (XiP)XiP/Read only
SicherheitCrypto CoreSSL/TLS Beschleuniger, bis zu RSA-4096, ECC-512, AES-256 und SHA-512
Secure BootMask ROM Code, EMSA-PSS
Built-in supportSicherheitsstufe, AHB Firewall
DebugCoreSightTM ETMJTAG/SWD, 4-Bit TPIU
Boundary ScanJTAG
AnalogDC/DC / POR / BOD✓ / ✓ / ✓
Thermal diode
Clock SupervisorXtal (RC-Osc)
ElektroinstallationPower SupplySingle 3.3V
BetriebstemperaturTa -40°C ... +85°C
EnergieverbrauchTBD
Maße144-Pin BGA, 10x10 mm2, 0,8 mm Ball Pitch

Bestellinformation

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NETX 902270.000Kleinster Multiprotokoll SoC

Zubehör

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NXHX 90-JTAG7833.000Entwicklungs-Board
NXLFW-COS7428.540Loadable Firmware CANopen-SlaveZum Produkt
NXLFW-CCS7428.740Loadable Firmware CC-Link-SlaveZum Produkt
NXLFW-DNS7428.520Loadable Firmware DeviceNet-SlaveZum Produkt
NXLFW-DPS7428.420Loadable Firmware PROFIBUS DP-SlaveZum Produkt
NXLFW-ECS7428.120Loadable Firmware EtherCAT-SlaveZum Produkt
NXLFW-EIS7428.830Loadable Firmware EtherNet/IP-AdapterZum Produkt
NXLFW-PLS7428.180Loadable Firmware POWERLINK Controlled NodeZum Produkt
NXLFW-PNS7428.851Loadable Firmware PROFINET IO-DeviceZum Produkt
NXLFW-S3S7428.160Loadable Firmware Sercos SlaveZum Produkt
NXLFW-VRS7428.810Loadable Firmware VARAN-ClientZum Produkt
NXLFW-OMB7428.860Loadable Firmware EtherNet/IP-ScannerZum Produkt
NXLFW-PNS-IOT7428.860Loadable Firmware PROFINET IO-Device und IoT
NXLFW-EIS-IOT7428,833Loadable Firmware EtherNet/IP-Adapter und IoT

Für jeden Anwendungsfall den passenden ASIC. Die Hilscher netX Produktfamilie reicht von hoch integrierten und energieeffizienten Mulitprotokollanwendungen (netX 51/52/90) bis hin zu hoch performanten Masteranwendungen (netX 100/500/4000), mit der Unterstützung aller gängigen Real-Time-Ethernet und Feldbusse Protokolle.