Logo Hilscher

Technologien

  • EtherCAT
  • EtherNet/IP
  • PROFINET
  • Sercos
  •  

Gateway Real-Time-Ethernet Slave nach Real-Time-Ethernet Slave

Datenkopplung zweier Echtzeit-Ethernet Netzwerke

Produkt-Bild

NT 151-RE-RE-Image

NT 151-RE-RE

Serie

Auf einen Blick

  • Flexibel ladbar für PROFINET, EtherCAT, Sercos, EtherNet/IP und POWERLINK
  • Mühelose Netzwerk-Integration beiseitig als Standard-E/A-Slavegerät
  • Geringste E/A-Daten Konvertierungszeit von unter 10 ms
  • Sichere Trennung der Netzwerke durch Datenpuffer
  • Gerätetausch in Sekunden per Ladevorgang über Speicherkarte
  • Mit USB-Diagnose- und Konfigurationsschnittstelle

Weitere Informationen

Beschreibung

Der Datenkonverter netTAP 151 überträgt bidirektional E/A-Daten zwischen zwei beliebigen industriellen Echtzeit-Ethernet Netzwerken. Er dient in Anlagen mit heterogenen und auch gleichartigen Netzwerken dem Datenaustausch über die systembedingten Netzwerkgrenzen hinweg. Mit über 25 verschiedenen Kombinationen aus den Protokollen PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP, POWERLINK und Sercos liefert die Geräteserie für jede Konvertierung eine Lösung.

Die Einbindung in das Primärnetzwerk als standard E/A-Teilnehmer macht den Konverter kompatibel zu jeder marktgängigen SPS. Auf der Sekundärseite arbeitet er wiederum als E/A-Teilnehmer oder steuernd als Busmaster eines unterlagerten Netzwerkstranges. Für jede Anwendungsart können die E/A-Daten beliebig in ihrer Länge konfiguriert und willkürlich bis auf Byte-Ebene ineinander gemappt werden.

Für eine sichere Entkopplung der beiden Netzwerke sorgen zwei Ethernet-Controller mit Anschluss an zwei Dual-Ethernet Buchsen mit integriertem Switch, wodurch die Realisierung von Stern-, Ring- oder Linien-Netzwerktopologien ohne weitere Peripherie ermöglicht wird. Die Protokollabhandlung geschieht unabhängig voneinander und nur E/A-Daten werden über einen Datenpuffer ausgetauscht. Es wird eine Datendurchlaufzeit von unter 10 Millisekunden erreicht.

Die Geräte sind mit Firmware und Lizenz vorgeladen oder ungeladen erhältlich. Der Einsatz von ungeladenen Geräten minimiert die Lagerhaltungskosten. Durch nachträgliches Laden der Firmware kann hierbei flexibel jede Konvertierung realisiert werden. Alle Geräte werden netzwerkunabhängig über USB in Betrieb gesetzt und diagnostiziert.

Technische Daten

NT 151-RE-RE Parameter Wert
ProduktArtikelnummer1722.122
BeschreibungGateway Real-Time-Ethernet Slave nach Real-Time-Ethernet Slave
Kommunikations-ControllerPrimäres Netzwerk X2 / Sekundäres Netzwerk X3netX 51 / netX 100
Integrierter SpeicherRAMnetX 51: 8 MB SDRAM, netX 100: 8 MB SDRAM
FLASHnetX 51: 4 MB serielles Flash, netX 100: 4 MB serielles Flash
SD Speicherkarte (optional)max. 2 GByte; Es darf keine SDHC oder SDXC-Karte verwendet werden.
SpannungsversorgungVersorgungsspannung24 V DC ± 6 V
Stromaufnahme bei 24 V (typisch)190 mA
Leistungsaufnahme4,78 W
AnschlussMini-COMBICON, 5-polig
Verpolungsschutzja
Kommunikationsschnittstelle X2KommunikationsstandardEthernet
Schnittstellentyp100BASE-TX, isoliert
Steckverbinder2 * RJ45
Auto-Negotiationunterstützt
Auto-Crossoverunterstützt
Kommunikationsschnittstelle X3KommunikationsstandardEthernet
Schnittstellentyp100BASE-TX, isoliert
Steckverbinder2 * RJ45
Auto-Negotiationunterstützt
Auto-Crossoverunterstützt
Diagnose-SchnittstelleTypeUSB
SteckverbinderMini-USB, 5-polig
AnzeigenLED-AnzeigenSYS Systemstatus
APL Applikationsstatus
COM0, COM1, COM2, COM3 protokollspezifischer Kommunikationsstatus
4 x LINK (an RJ45)
4 x ACT (an RJ45)
Zulässige UmgebungsbedingungenTemperatur für den BetriebBei Mindestabstand von 17,5 mm zu seitlich angrenzenden Geräten: -20°C … +60°C; Bei Kontakt zu seitlich angrenzenden Geräten, deren Oberflächentemperatur +70°C nicht überschreitet: -20°C … +50°C
Luftfeuchtigkeit10 ... 95 %, keine Betauung zulässig
GerätAbmessung (L x B x H)113,6 mm x 22,6 mm x 99 mm (ohne Stecker)
Gewicht121 g
SchutzartIP20
MontageartHutschienen-Montage nach DIN EN 60715
KonfigurationSoftwareSYCON.net
KonformitätRoHSJa
Konformität zu EMV-RichtlinienCE-KennzeichnungJa
ESD Luftentladung (DIN EN 61000-4-2)8 kV (Kriterium A)
ESD Kontaktentladung (DIN EN 61000-4-2)6 kV (Kriterium A)
Störfestigkeit: gestrahlt, HF-Feld (DIN EN 61000-4-3) 80 MHz ... 3 GHz10 V/m (Kriterium A)
Burst (DIN EN 61000-4-4)2,2 kV (Kriterium B)
Surge (DIN EN 61000-4-5)1 kV (Kriterium A)
Störfestigkeit: leitungsgeführt (DIN EN 61000-4-6) 150 kHz ... 80 MHz10 V/m (Kriterium A)
Funkstörfeldstärke (DIN EN 55016-2-3)30 ... 2000 MHz (Kriterium A)
Funkstörspannung (DIN EN 55016-2-1)0,01 ... 30 MHz (Kriterium A)

Bestellinformation

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NT 151-RE-RE1722.122Gateway Real-Time-Ethernet Slave nach Real-Time-Ethernet Slave

Der Datenkonverter netTAP 151 überträgt Daten zwischen zwei Echtzeit-Ethernet Netzwerken. Er dient dem Datenaustausch über die Netzwerkgrenzen hinweg. Mit über 25  Kombinationen aus den Protokollen PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP, POWERLINK und Sercos bietet er für jede Konvertierung eine Lösung.

Reduzieren Sie die Geräteauswahl mit den folgenden Protokollfiltern