Logo Hilscher

Technologien

  • PROFIBUS
  •  

netX Chip-Carrier - PROFIBUS DP-Slave

Fertig lötbares netX Design im Briefmakenformat

Produkt-Bild

NRP 10-DP-Image

NRP 10-DPS (TRAY)

Serie

Auf einen Blick

  • Komplette Slave-Anschaltung auf kleinster Fläche
  • Deutliche Platzersparnis durch integrierte Übertrager
  • Host-Anbindung über Dual-Port-Memory oder SPI
  • Ein Grundplatinen-Design für alle Feldbusse

Weitere Informationen

Beschreibung

netX-Chip-Carrier für integrierte Kommunikation

Die Integration von Netzwerktechnologie in Geräte der Automatisierung erfolgt bei mittlerem und hohem Volumen oft auf Basis einer Chiplösung, wie z.B. dem flexiblen Multiprotokoll-Chip netX. Dabei erfolgt die komplette Entwicklung der Kommunikationsanschaltung von Grund auf durch den Kunden. Niedrige Stückkosten stehen dabei dem Entwicklungsrisiko, der Entwicklungsdauer und der notwendigen In-House-Kompetenz gegenüber.

Die schnelle und sichere Alternative zur Eigenentwicklung heißt netRAPID.

Als netX-Chip-Carrier bietet er adäquate Stückkosten zusammen mit geringem Risiko und schnellem Time-To-Market in einer Lösung. netRAPID ist eine komplette netX-basierte Kommunikationsanschaltungen und beinhaltet alle notwendigen Betriebskomponenten. Der 32 x 32 mm kompakte netX-Träger wird, wie ein standard QFP-Bauteil, direkt auf die Grundplatine gelötet - per Hand oder SMD-Fertigungsprozess. Die Hardware-Entwicklung verringert sich auf die Anbindung von Netzwerkstecker, LEDs und Adressschaltern. Die Grundleiterkarte kann als einfaches 2-Lagen-Design ausgeführt werden.

Endgültige Funktionalität erhält netRAPID durch lizensierte Firmware, die einmalig erworben und im Fertigungsprozess aufgespielt wird. Die Software-Entwicklung beschränkt sich auf das Anprogrammieren der Host-Schnittstelle.

Technische Daten

ProduktProduktnameNRP 10
Artikelnummer7650.420
BeschreibungChip Carrier mit PROFIBUS DP-Slave-Schnittstelle
Netzwerk-ControllernetXnetX 10
Integrierter SpeicherRAM4 MB serielles Flash EPROM
Spannungs-/StromversorgungVersorgungsspannung+3,3 V DC ± 5 %
Maximale Stromaufnahme (typisch)290 mA/790 mA (bei 3,3 V)
Leistungsaufnahme (typisch)1 W
Host-SchnittstelleTypParalleles Dual-Port-Memory oder serielles Dual-Port-Memory (SPI, mode 3)
Steckverbinder76-polige Lötkontakte 1 mm mit 1,5 mm Raster
Größe des Dual-Port-Memorys16 KB (14 Adresseitungen), wobei 8 KB von der Firmware verwendet werden (13 Adressleitungen, untere 8 KB)
Breite für Datenzugriff auf das Dual-Port-Memory (DPM)8 oder 16 Bit
Baudrate (serielles Dual-Port-Memory)Max. 50 MHz
KommunikationsschnittstelleKommunikationsstandardPROFIBUS DP-Slave
SchnittstellentypRS-485, isoliert
Diagnose-SchnittstelleTypUSB oder UART
AnschlussUSB oder UART: Signale am Chip Carrier, verfügbar nur bei Integration in das Host-System
AnzeigeLED-AnzeigenSYS System Status
COM Kommunikationsstatus
Zulässige UmgebungsbedingungenBetriebstemperaturbereich-20 … +70 °C (bei Luftstrom von 0,5 m/s)
GerätAbmessung (L x B x H)32 mm x 32 mm x 4 mm
Gewichtca. 3 g
Elektrostatische Entladung nach IEC/EN 61000-4-2:1995 (Kontaktentladungsmethode)6 kV Kriterium A
Schnelle transiente Störgrößen (Burst), gemäß IEC/EN 61000-4-4:1995 (Kommunikations- und Datenleitungen)2.2 kV Kriterium B
Stoßspannungen (Surge), gemäß IEC/EN 61000-4-5:1995 (Kommunikations- und Datenleitungen)1 kV Kriterium A

Bestellinformation

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NRP 10-DPS (TRAY)7652.420netX Chip-Carrier - PROFIBUS DP-Slave

Zubehör

Produktname Artikelnummer Kurzbeschreibung
NRPEB 10-DPS7600.420netRAPID Evaluation Board - PROFIBUS DP-SlaveZum Produkt
NRPLFW-DPS7601.420netRAPID Ladbare Firmware - PROFIBUS DP-SlaveZum Produkt
NXPCA-PCI7902.100netX PCI Adapterboard

netRAPID ist die schnelle und sichere Alternative zur Eigenentwicklung einer Slave-Anschaltung auf Basis eines Kommunikationscontrollers. Als netX Chip-Carrier im Briefmarkenformat wird er wie ein Standard QFP-Bauteil in die Kundenhardware integriert.