Logo Hilscher

PC-Karten mit integriertem NVRAM und erweitertem Temperaturbereich

Januar 2014

Hilscher hat seine CIFX PC-Karten Familie um Varianten mit integriertem NVRAM zur sicheren Datenhaltung erweitert. Diese sind speziell für kompakte IPC und HMI Terminals in den Formaten „Low Profile PCI Express“ oder „Mini PCI Express“ erhältlich.
Neben der üblichen Feldbus- oder Real-Time-Ethernet Kommunikation kann der Anwender frei auf einen 128 KByte großen remanenten Speicher zugreifen. Damit stehen im auch nach einem Spannungsverlust seine wichtigsten Daten weiterhin zur Verfügung.

Die Karten sind, wie die komplette CIFX Familie, auch für den erweiterten Temperaturbereich lieferbar. Durch ladbare Firmware und Software-Lizenzen kann die gleiche Hardware wahlweise als Master oder als Slave genutzt werden. Im Real-Time-Ethernet Bereich sind 11 verschiedene Protokoll-Varianten auf der gleichen PC-Karte nutzbar.

Hier finden Sie eine Lösung

Produkt-Finder

Aktuelle Stellenangebote

Anstehende Workshops