netX90 - Sofort einsatzbereit als PC-Karte

Hilschers netX 90 SoC findet nicht nur als alleinstehende Lösung Anwendung, sondern auch mit einem leistungsstarken Kommunikationsinterface in Form einer PC-Karte. Diese PC-Karten, genannt cifX, bieten Ihnen die Vorteile der bewährten netX Chiptechnologie in einer einfachen und direkt nutzbaren Lösung – mit netX 90 sogar im kleinen M.2-Format. Dadurch können Sie nahezu jedes Gerät und jede Maschine schnell und mit geringstem Aufwand mit zuverlässiger industrieller Konnektivität ausstatten.

Der Entwicklungsaufwand für Hardware wird mit Hilschers verwendungsfertigen PC-Karten für den Anwender auf ein Minimum reduziert und garantiert eine schnelle Einführungszeit der Produkte. Sie müssen lediglich die passende cifX PC-Karte aus dem Hilscher-Portfolio in Ihrer Maschine anbringen und die Anwendung mit den cifX Netzwerkfunktionen verbinden – schon ist die Maschine bereit sich im Handumdrehen mit zahlreichen industriellen Netzwerken zu verbinden. Ein umfangreiches Paket mit allen notwendigen Hard- und Software-Komponenten ist im Lieferumfang mit inbegriffen.

Lernen Sie mehr über Hilschers netX 90-basierte PC-Karten!

Ihre Vorteile

  • Platzsparend und energieeffizient

    Die einzigartigen technischen Eigenschaften des netX 90 Chips von Hilscher ermöglichen Ihnen, innovative, kompakte und energieeffiziente Geräte mit PC-Karten zur industriellen Kommunikation auszustatten – bis hin zum kleinsten M.2-Format (22x30 mm)
  • Multi-Protokoll-Fähigkeit

    Eine einzige Hardware-Plattform unterstützt verschiedene Real-Time-Ethernet- und Feldbus-Netzwerke mit einem einheitlichen Interface
  • Multi-Plattform

    Verschiedene Gerätetreiber für alle gängigen Betriebssysteme wie Windows, Linux, Intime, TX, QNX sowie ein C-Toolkit sind vorhanden

Sie sind sich nicht sicher, ob die cifX PC-Karten Ihren Ansprüchen gerecht werden? Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Inbetriebnahme, sprechen Sie uns an!

Kontaktieren Sie einen unserer Experten!

Typische Anwendungen

Die netX 90-basierten PC-Karten von Hilscher liefern industrielle Konnektivität für jedes PC-basierte System mit einem PCI-Express M.2 Sockel und bieten dadurch zahllose Anwendungsmöglichkeiten für die industrielle Kommunikation und Fabrikautomation. Typische Anwendungsfelder sind:

  • Industrie-PCs (IPC)
  • Human Machine Interfaces (HMI) und mobile Geräte
  • Optische Prüfsysteme
  • Robotertechnik

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung ist VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH weltweit führend im Bereich der optischen Inspektionssysteme. Für die Entwicklung eines der fortschrittlichsten Systeme für die automatische Überprüfung von Schweißnähten vertraut das Wiesbadener Unternehmen unter anderem auf Hilschers cifX PC-Karten im M.2 Format.

User Story - Vitronic (nur in englischer Sprache verfügbar)

Minimaler Aufwand – Maximaler Nutzen für Sie

Hilscher bietet Ihnen mit den cifX PC-Karten ein umfassendes Hard- und Softwarepaket. Die Karten sind betriebsbereit und können direkt von Ihnen in Betrieb genommen werden. Das Hardware-Design wird über den gesamten Produkt-Lebenszyklus unterstützt, sodass Sie sich nicht um veraltete oder ungeeignete Komponenten kümmern müssen. Verlassen Sie sich auf Hilschers langjährige Erfahrung in industrieller Kommunikation.

Eine Hardware für alle Fälle – cifX PC-Karten sind mit allen gängigen RTE und Feldbus-Protokollen kompatibel. Sie müssen lediglich die von Hilscher bereitgestellte Firmware passend zu Ihren Anforderungen auf die PC-Karte laden. Daneben stellt Hilscher Ihnen auch Gerätetreiber für zahlreiche Betriebssysteme, darunter Windows, Linux und Intime, zur Verfügung.

Von klein bis groß, von Master bis Slave – cifX PC-Karten decken nahezu alle Anforderungen der industriellen Kommunikation ab und bieten Ihnen gleichzeitig ein einheitliches Konfigurations-Interface. Dadurch können Sie sich auf Ihnen bekannte Technologie stützen, wenn sich die Hardwareanforderungen in Ihrer Anwendung ändern sollte.

Lernen Sie mehr über Hilschers cifX Portfolio!

Mehr zu Hilschers netX 90-basierten PC-Karten

Hilschers Produktmanager für cifX-PC-Karten, Tim Pauls, präsentiert die M.2 Karte auf der SPS Messe.

Hilscher Blog

Schauen Sie auch in unseren Blog! Dort bleiben Sie immer informiert über die neuesten Entwicklungen, Produktneuheiten sowie Nachrichten und Trends aus der Welt der industriellen Kommunikation und Fabrikautomation.

Hilscher veröffentlicht cifX PC-Karte im M.2 Format

Mit der neuen cifX PC-Karte im M.2 2230 Format stellt Hilscher die kleinste Multiprotokoll-fähige PC-Karte auf dem Automatisierungsmarkt vor. Zum Lieferumfang der Karte gehört ein umfangreiches Paket mit allen wichtigen Hard- und Softwarekomponenten. Kunden müssen lediglich die Karte montieren, installieren und mit ihrer jeweiligen Anwendung und Netzwerk verbinden.

Multiprotocol PC cards for compact systems such as box IPCs or vision systems

Hilscher bietet außerdem auch das mini PCIe halfsize Format für die cifX PC-Karten an. Diese sind besonders für die Integration in kleine und kompakte Anwendungen wie zum Beispiel Box IPCs, HMI Panels, oder Bildverarbeitungssysteme geeignet.